top

Zum Seitenanfang springen

Aktuelles/Termine

„Am 17.10.2017 führte das Team von HAFEZ eine Inhouse-Fortbildung für das Team der Ökumenischen Jugendhilfen durch.

Unter der Überschrift „Was ist Islam? Zur Relevanz der Dekonstruktion normativer Islambilder in der pluralen Gesellschaft“ wurden verschiedene Islambilder vorgestellt und im Anschluss an den Vortrag in der Gruppe lebhaft diskutiert. Welche Islambilder bestehen in unserer Gesellschaft? Wie sind diese entstanden? Und was verbirgt sich hinter den Konzepten, welche im öffentlichen Diskurs immer wieder zur Erklärung von Islam herangezogen werden? Ziel des Vortrages war es, kausalen Erklärungsmustern eine dekonstruierte und differenzierte Betrachtungsweise entgegenzustellen. Begriffe wie beispielsweise „Scharia“ oder „Islamismus“ sollte in ihren historischen und gesellschaftlichen Kontexten gesehen werden, um auf diese Weise besser verstanden zu werden.“

„Almanya – Willkommen in Deutschland“: Filmvorführung im Ratssaal Belm

Am 20. November 2017 zeigt der Seniorenbeirat der Stadt Belm in Kooperation mit dem Team des Modellprojektes „HAFEZ“ den Film „Almanya-Willkommen in Deutschland“. Der Film thematisiert die Frage nach Identität am Beispiel türkischer Gastarbeiter der 60er-Jahre. Anhand der generationsübergreifenden Geschichte der Familie Yilmaz bekommen die Zuschauerinnen und Zuschauer einen Einblick darin, was es heißt, wenn ein fremdes Land zur Heimat wird.

Die Veranstaltung beginnt 15:00 Uhr mit Kaffee und Kuchen im Ratssaal. Dabei stellt sich das Team des Projektes „HAFEZ“ kurz vor. Danach folgt die Filmvorführung. Im Anschluss bleibt genug Zeit für Gespräche und Diskussionen.

Die Teilnahme ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierten – unabhängig vom Alter.

Flüchtlingshaus Osnabrück

Weitere Informationen zum Flüchtlingshaus Osnabrück

Zum Seitenanfang springen