top

Zum Seitenanfang springen

Mädchenwohngruppe Neelmeyerstraße
Neelmeyerstraße 15
49082 Osnabrück

Telefon 0541 5866-24
wgneelmeyer@ejh-os.de

WG Neelmeyerstraße

Sozialpädagogisch-familienberatende Mädchenwohngruppe Neelmeyerstraße

Die Mädchenwohngruppe Neelmeyerstraße befindet sich im Stadtgebiet Osnabrück und richtet sich an weibliche Jugendliche ab ca. 13 Jahren und deren Eltern, die Hilfe in belasteten Familiensituationen und/oder Schutzraum bedürfen. Aufgenommen, betreut und gefördert werden ausschließlich Mädchen und junge Frauen, die Hilfe nach §§ 27/41 SGB VIII i.V.m. § 34 bedürfen.

Die Wohngruppe verfügt über 6 Plätze und bietet damit einen sehr überschaubaren und kleinen Bezugsrahmen. Sie ist in einem Reihenendhaus in einem reinen Wohngebiet im Stadtteil Schölerberg untergebracht und verfügt über eine gute Stadtbusanbindung zum Zentrum, zu Schulen und kulturellen Einrichtungen der Stadt.

Jede Bewohnerin verfügt über ein eigenes Zimmer. Die Jugendlichen werden von 5 pädagogischen MitarbeiterInnen, die wechselweise im Schichtdienst arbeiten, in Form eines Bezugsbetreuersystems über Tag und Nacht betreut.

Wir verstehen dieses Wohngruppenangebot als Beziehungsangebot, in dem durch verlässliche Präsenz, entlastende Familiengespräche, aber auch durch schutz- und strukturbietende Wohngruppenbedingungen die Entwicklung der Mädchen und jungen Frauen gefördert und neue Beziehungserfahrungen ermöglicht werden. Neben systemisch ausgerichteter Eltern- und Familienarbeit durch eine gruppenübergreifend tätige Familienberaterin zum Abbau der familiären Spannungen und evtl. Wiederannäherung und gegenseitiger Anerkennung, soll den Bewohnerinnen Schutz und Rückhalt sowie individuelle Förderung und Betreuung zukommen.

Flüchtlingshaus Osnabrück

Weitere Informationen zum Flüchtlingshaus Osnabrück

Diakonische Pflegenotaufnahme

Wir sind für Sie da und helfen Ihnen. Lesen Sie weiter.

Zum Seitenanfang springen