top

Zum Seitenanfang springen

Ehrenamt

Altenhilfe

Susanna Waller
Susanna Waller

Sie möchten älteren Menschen helfen, selbst etwas Sinnvolles tun, aber auch Spaß haben und sich weiterentwickeln? Für das Diakoniewerk Osnabrück sind zahlreiche Ehrenamtliche in den verschiedenen Einrichtungen im Einsatz – vielleicht möchten auch Sie eines unserer Häuser ehrenamtlich unterstützen?

Die Mitarbeit ehrenamtlich Engagierter ist für alle Beteiligten ein Gewinn und eine Bereicherung. Natürlich werden Sie eingearbeitet und erhalten während Ihrer Tätigkeit laufende Unterstützung. Selbstverständlich bieten wir Ihnen für Ihre Hilfe einen kostenlosen Versicherungsschutz (Unfall- und Haftpflichtschutz). Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Wenden Sie sich am besten direkt an die Einrichtung, die vielleicht in Ihrer Nähe liegt oder die ein Angebot hat, bei dem Sie gerne mitwirken möchten. Sie können aber auch Kontakt zur Freiwilligenkoordinatorin des Diakoniewerks aufnehmen.
Susanna Waller erreichen Sie unter Tel. 0541 69267-10 oder susanna.waller@diakoniewerk-os.de

Jugendhilfe

Das Haus am Schlehenbusch besitzt einen Förderverein, über den Sie sich für die Belange zur Förderung der benachteiligten jungen Menschen engagieren können.

Kontaktadresse:
Förderverein Haus am Schlehenbusch
Sedanstraße 74
49076 Osnabrück

Ansprechpartner: Frau Dransmann, Telefon 0541 60919-12

Das Gerhard-Uhlhorn-Haus plant für 2015 ebenfalls den Aufbau eines Fördervereins. Sollten Sie Interesse daran haben, nehmen Sie bitte mit Herr Not-Debbeler unter der Tel. 0541-66 90 412 auf.

Sollten Sie Interesse habe, sich als Lese-Paten in Kindertagesstätten oder Grundschulen, in denen wir im Rahmen des Offenen Ganztages aktiv sind, zu engagieren, so wenden Sie sich bitte an Fr. Niemann unter der Telefonnr. 0541 98119-25.

Ehrenamtliche Familienpatenschaften

Sie interessieren sich für eine verantwortungsvolle ehrenamtliche Tätigkeit? Sie können sich vorstellen, Familien zu begleiten, die u.a. in der Betreuung ihrer Kinder Ihre Unterstützung benötigen?

Ehrenamtliche Familienpaten

  • sind Gesprächspartner und Zuhörer für Familienmitglieder 
  • sind Begleiter bei Behördengängen und Arztbesuchen 
  • geben Unterstützung bei schwierigen Gesprächen mit z.B. Schulen, Kindergärten 
  • beraten bei der sinnvollen Freizeitgestaltung von Kindern und Eltern 
  • helfen in allgemeinen Erziehungsfragen, in der Förderung von Beziehungen und der Einbettung in das soziale Umfeld. 

Ehrenamtliche Familienpaten knüpfen Verbindungen. Sie bauen menschliche Brücken, eröffnen neue Wege aus mitunter schwierigen Situationen. Es erfolgt eine Anleitung und Beratung durch hauptamtliche Mitarbeiterin der ambulanten Erziehungshilfen.

Wenn sie ein Gespräch und weitere Informationen wünschen, melden Sie sich gern:

Elke Hune
Evangelische Jugendhilfe Osnabrück
Riemsloherstrasse 5
49324 Melle

Telefon 05422 9400-61

Flüchtlingshaus Osnabrück

Weitere Informationen zum Flüchtlingshaus Osnabrück

Zum Seitenanfang springen